Samstag, 27. Juli 2013

Der 48. Block: Fair Play: Canadian Suffrage

Hallo, nächste Woche ist es geschafft!!! Und hier ist der 48. Block:

Fair Play

Fair Play by Becky Brown
Auch in Kanada kämpften die Frauen für ein eigenes Wahlrecht, und ausgerechnet der 1. Weltkrieg hat dieses Anliegen beschleunigt. Da die Frauen im Krieg viele Aufgaben übernehmen mußten, die vorher von den Männern ausgeführt wurden, sie außerdem als Krankenschwestern und in anderen Funktionen mit geholfen hatten den Krieg zu gewinnen, war es nur recht und billig, dass sie auch die gleichen Rechte wie die Männer bekamen. 
Es galt; " Wenn sie gut genug sind, in den Krieg zu ziehen, dann sind sie auch gut genug zu wählen!!"
 1918 bekamen alle Frauen, die eigenen Besitz hatten, das Stimmrecht. Kanada war hier sogar fortschrittlicher als England, wo zu dem Zeitpunkt nur Frauen über 30 mit geeignetem Besitz wählen durften, Männer dagegen mit 21!!! Und in Amerika mussten die Frauen noch weitere 2 Jahre warten, bis sie wählen durften!!
 Der heutige Block "Fair Play" bekam seinen Namen Anfang des 20 Jahrhunderts und er ist geeignet, an die Siege nach dem 1. Weltkrieg zu erinnern!
Und zum Schluss dürfen wir dann auch mal das Kurvennähen üben.....
Cutting an 8" Block

This is all templates if you piece it conventionally.
To print the templates click on the picture below and save it as a JPG or a Word file.
Print it 8-1/2 x 11" so the seam line for piece A is 4" across.
Um die Schablonen auszudrucken, auf das Bild unten klicken und als JPG oder Word Dokument speichern. In der Größe 8-1/2" x 11"  ausdruckenso dass Teil A eine saumlinie von 4" hat.
Or click here for a PDF in Adobe Workspaces:
Oder hier klicken für ein PDF Dokument zum Ausdrucken mit Adobe
Here's a little how-to on stitching these curves.
You need about 6 or 7 straight pins.
Place the smaller piece on top of a larger piece face to face.
Center the two and put a pin there.
Flip the pieces over as you pin.
Hier eine kleine Anleitung wie man die Kurven am besten näht: man braucht so 6 oder 7 Stecknadeln, lege das kleine Stück rechts auf rechts auf das größere Teil, die Mitte markieren und feststecken, dann die Enden und den Stoff gleichmäßig feststecken. 
 
You could applique the B ring if you prefer.
Click on the picture above and print it out so it's 4".
Applique rings to squares cut 4-1/2".
Man kann auch den Ring B applizieren, wenn man das lieber mag. Das obere Bild anklicken und es in der Größe von 4" ausdrucken, die Ringe dann auf ein Stoffstück der Größe 4-1/2" applizieren!

Und es kann auch nicht schaden, mal wieder bei Ellen nachzuschauen, sie hat eine andere und einfachere Lösung anzubieten:
http://americanhomestead.blogspot.de/2013/07/honoring-womens-rights-week-48.html 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!