Samstag, 18. Mai 2013

Der 38. Block: Nonsense: Anatomy Lessons

Um Frauen zu unterdrücken und von Sachen, die Spass machen fern zu halten, war jedes Mittel recht: auch "medizinische" Argumente wurden dafür benutzt!! Erst letzten Herbst hat eine politische Kampagne in Amerika daran erinnert, dass irrige Meinungen und falsche Informationen über die weibliche Anatomie trotz anders lautenden wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Trotz noch im Umlauf sind!!! Die geheimnisvolle Biologie des weiblichen Körpers ist immer wieder benutzt worden, um die Frauen in ihrer Freiheit einzuschränken: sei es die Benutzung von Fahrradsatteln, von Nähmaschinen (!!!!!) oder beim Reiten!!!
So warnte Charlotte Smith, Präsidentin der "FrauenRettungsLiga" vor Fahrrädern: " .....ich weiss aus Informationen von Ärzten, dass es zu Abzessen gekommen ist, die operativ behandelt werden mußten. Der Sattel verursacht viele Verletzungen. Es ist nicht zuviel gesagt, wenn ich behaupte, dass das Fahrradfahren die Gesundheit von tausenden von Frauen in diesem Land ruiniert hat...."
1871 warnte das "Boston Medical and Surgical Journal", dass Nähmaschinen "tödliche Effekte" hervorrufen können: als Beispiel werden 2 Schwestern angeführt, die aufgrund intensiven Nähens an der Nähmaschine krank geworden sind: eine erkrankte an "metritis" ( habe keine Übersetzung gefunden..), die andere an einem Tumor der Eierstöcke.
Und dann natürlich das Verbot, "normal" auf einem Pferd zu sitzen: es war damals vorgeschrieben, dass alle Frauen älter als 12 Jahre im Damensattel zu reiten hatten!!! Auch in England erlaubte König Georg V. es 1913 nicht, dass Frauen rittlings auf einem Pferd sitzen durften! Und doch wagte es Inez Milholland im Jahre 1913 beim Marsch der Frauen auf Washington rittlings auf einem Pferd zu sitzen, allerdings fast vollständig unter einem weiten Umhang verborgen!!!

Und so wird heute dieser Block genommen, der vor 100 Jahren den Namen 

"Nonsense" 
bekam


Nonsense by Becky Brown
 
Nonsense seems the perfect block to recall that context. It was given the name by the Ladies' Art Company over a century ago. 
"Nonsense" also "Unsinn" scheint der perfekte Block für die Geschichte dieser Woche zu sein!!!
BlockBase #2811
Cutting an 8" Finished Block
A - Cut 2 squares 3-1/2".
A - 2 Quadrate von 3-1/2" Seitenlänge zuschneiden
 
Cut each in half diagonally to make 2 triangles. 
Jedes Quadrat einmal diagonal durchschneiden, damit man 2 Dreiecke erhält

B - Cut 2 squares 3-7/8".
B - 2 Quadrate von 3-7/8" zuschneiden
 
Cut with 2 diagonal cuts to make 4 triangles. You need 8 triangles.
Jedes Quadrat 2 mal diagonal durchschneiden, um 4 Dreiecke zu erhalten, insgesamt braucht man 8 Dreiecke

C - Cut 4 rectangles 4-1/4" x 2-3/8".
C - 4 Rechtecke mit den Seitenlängen 4-1/4" x 2-3/8" zuschneiden

D - Cut 1 square 3-1/8". (3-3/16" if you use the 1/16" default in BlockBase/)
D - ein Quadrat von 3-1/8" zuschneiden ( 3-3/16", wenn man mit der 1/16" Genauigkeit arbeitet!!)

 Und die Skizze zum Zusammennähen erklärt sich von selber!!!

Auch hier wieder der Hinweis auf den Originalpost von Barbara Brackman:
http://grandmotherschoice.blogspot.de/2013/05/38-nonsense-anatomy-lessons.html


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!