Montag, 18. März 2013

Top ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

nach dem 20. Block hatte ich für mich entschieden aufzuhören, die Blöcke weiter mitzunähen.
Nachdem ich ein bisschen mit EQ 7 herumgespielt habe, hatte ich einen Quilt entworfen, der mit sehr gut gefiel.
In der letzten Woche habe ich mich ans Nähen des Tops gemacht.

 Ihr fragt euch, warum ich so einen breiten Rand angenäht habe. Ich habe eine wunderschöne Quiltschablone liegen, die ca. 30 cm breit ist, diese möchte ich gern in den Rand mit Hand quilten.


Weitere Infos über die Maße der Ränder und des Sashings könnt ihr auf meinem Blog nachlesen.


Ich werde hier weiterhin vorbeischauen, um das Entstehen eure Blöcke und später auch eure Quilts zu sehen.

Liebe Grüße Manuela

1 Kommentar:

  1. Ein bisschen schade ist es schon, dass Du aufhörst, aber was Du aus den bisherigen Blöcken gemacht hast, ist einfach nur schön geworden!!! Die Lösung mit den 4 Eckquadraten gefällt mir richtig gut!!! Und ich freue mich, den Quilt fertig zu sehen, denn das Quiltmuster muss einen tollen Rand ergeben!!! Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!