Montag, 24. Dezember 2012

Nummer 17: Mother's Delight!

Eigentlich sollte dieser Block ja zur "Freude der Mutter" beitragen, aber bei mir sah es etwas anders aus, da kam keine Freude auf....
Also: ich drucke mir den jeweiligen Post bei Barbara immer aus, wobei ich, um Tinte zu sparen, die Bilder und alles Überflüssige wegklicke, denn ich brauche  ja hauptsächlich den Text als Vorlage für meine Übersetzung. So weit, so gut, ich habe also nur die rot-weiße Skizze zum 17. Block mit ausgedruckt, habe brav danach genäht und bin beim Zusammensetzen fast verzweifelt: es sah irgendwie merkwürdig aus....
die Vorlage vom Post.....





...... und mein Block dazu!!!!
Und dann habe ich mir doch mal die fertigen Blöcke angesehen und die sahen doch gaaaaanz anders aus, also alles nochmal von vorne und das ist das Ergebnis:



Sieht doch schon ganz anders aus???? Und nächstes Mal: erst gucken und dann nähen!!!
Und ein bisschen was zum Nähen: ich habe mir diesmal die Schablonen, die ja als PDF angegeben waren, gleich auf Freezer Paper gedruckt, dann ausgeschnitten und die Schablonen auf den Stoff gebügelt und ausgeschnitten:




Und ich habe diesmal die Nähte auseinandergebügelt, das ergibt einen schöneren Block!!
Und nicht vergessen, immer mal wieder hier vorbeizuschauen: was die anderen genäht haben, kann man bei flickr sehen!!!

Kommentare:

  1. Liebe Regina,

    dein Block im 2.Anlauf ist wunderschön geworden...und zudem, bin ich dir ganz dankbar, für deine wertvollen Tipps!
    Mit Frazer-Papier hab ich bisher noch nicht gearbeitet...ist also so wie Durchpauschpapier?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina,

    dein Block sieht Klasse aus.
    Vielen Dank für den Tipp mit Frazer-Papier.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!