Samstag, 29. Dezember 2012

Der 18. Block: Cheyenne: Wyoming Firsts

Und der Block # 18  ist der letzte für dieses Jahr: er soll an den US Staat Wyoming erinnern, der der erste war, der das volle und uneingeschränkte Frauenwahlrecht eingeführt hat, und zwar im Jahre 1869! Ebenso war es den Frauen dort erlaubt, öffentliche Ämter zu erlangen. Die Hauptstadt von Wyoming ist Cheyenne!

Cheyenne: Wyoming Firsts

Cheyenne
By Becky Brown

Es gab sicherlich viele Gründe, dass gerade die Pionier-Staaten im Westen das Wahlrecht zuerst einführten, einer davon: es gab nicht gerade viele Frauen in diesen Staatenund man wollte sie dadurch für die Frauen attraktiver machen!!! Uns so kam es auch, dass eine Frau in der Goldgräberstadt South Pass City die erste Friedensrichterin wurde!

Und nun zum heutigen Block:



Cutting an 8" Finished Block
The red measurements come from the EQ rotary cutting default set to 1/16th inch rather than 1/8".
Die roten Maßangaben arbeiten wieder mit der 1/16" Genauigkeit!!


A - Cut 6 squares 2-7/8". 
A - 6 Quadrate von 2-7/8" Seitenlänge zuschneiden


Cut each in half diagonally to make 2 triangles. You need 12 triangles.
Jedes Quadrat einmal diagonal durchschneiden: insgesamt werden 12 Dreiecke gebraucht

B - Cut 8 squares 2-1/2"
B - 8 Quadrate von 2-1/2" Seitenlänge zuschneiden

C - Cut 1 square 3-3/8" (3-5/16")
C - 1 Quadrat von 3-3/8" (3-5/16") zuschneiden: es ist das Mittelquadrat
Eine kleine Anleitung zur Nähreihenfolge:


 
Ich glaube, das ist ein schöner und leicht nachzunähender Block zum Jahresausklang!! Und deshalb an dieser Stelle:
Alles Gute für das neue Jahr, bleibt gesund und munter und habt weiterhin jede Menge Spass am Nähen!!!

Und wer sehen möchte, was die anderen so nähen, der sollte hier bei flickr mal gucken!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!