Samstag, 1. Dezember 2012

Der 14. Block: Bride's Knot: Invisible Women

Als Thema des 14. Blocks hat Barbara Brackman die "Unsichtbare Frau" gewählt: wenn in England im 19. Jahrhundert eine Frau früher heiratete, dann gingen ihr alle Rechte an ihrem Besitz, Geld, Kleidern, Haushaltsgegenständen und sogar an den Kindern verloren: über alles durfte dann der Mann uneingeschränkt bestimmen, er konnte das Land verkaufen und das Geld verprassen.....
Bride's Knot 
(würde ich übersetzen mit: "Die gefesselte Braut")

Bride's Knot by Becky Brown
 
Barbara Leigh Bodichon brachte ihre Gedanken zu diesem Thema in einem sog. "Pamphlet", wie man so etwas damals bezeichnete zum Ausdruck:
"Eine Frau wird mit 21 selbständig, darf sich um ihre Angelegenheiten kümmern, aber so wie sie heiratet, greifen andere Gesetze und sie findet sich rechtlos wieder, ihr ganzes Leben verändert sich schlagartig!! Egal, wie alt sie ist, plötzlich gelten für sie Beschränkungen wie für ein kleines Kind!! Sie wird sozusagen von ihrem Mann "aufgesaugt", sie existiert nicht mehr: sie wird unsichtbar!!!" 
 1870 wurde in England das Gesetz geändert und es wurde den Frauen auch nach der Hochzeit oder nach einer Scheidung eigener Besitz zugestanden!!
 
Der heutige Block:

Cutting an 8" Finished Block
A Cut 4 squares 4". (4-1/16" if you use the 1/16th" default)
 
A- 4 Quadrate von 4" Seitenlänge zuschneiden ( wer es ganz genau möchte, nimmt 4-1/6")
 

Cut each in half diagonally to make 2 triangles. You need 8 triangles.
Jedes Quadrat einmal diagonal durchschneiden, um 2 Dreiecke zu erhalten: man braucht 8 Dreiecke

B Cut 9 squares 2-1/8"
B - 9 Quadrate von 2-1/8" Seitenlänge zuschneiden
Und eine kleine Anleitung zum Zusammennähen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!