Samstag, 17. November 2012

Der 12. Block: Little Boy's Breeches: Dress Reform

Was heute eine Selbstverständlichkeit ist, dass nämlich Frauen auch Hosen tragen,  war in den Jahren um 1850 noch eine Revolution!! Der heutige Block: "Kleine Jungs Hosen" soll daran erinnern, dass die Frauen auch für eine Reform ihrer Kleider kämpfen mußten!! Es war üblich, dass man als Frau damals Corsagen, Petticoats und weite Reifröcke trug: die Kleidung war fast wie ein Gefängnis und hinderte an freien Bewegungen!!
1851 entwarf Elizabeth Smith Miller ein neues Outfit für die Frauen, das bequemer sein sollte: ein kurzes Kleid über Hosen, die unten zusammengezogen waren. Dies wurde von den Reformwilligen gerne übernommen. Amelia Jenks Bloomer propagierte Hosen für Frauen und zog damit den Spott auf sich und so wurden Hosen für Frauen bald "Bloomers" genannt!!! Es dauerte bis ins 20. Jahrhundert, dass Frauen in Hosen akzeptiert wurden!!!!

Little Boy's Breeches
Cutting an 8" Finished Block
A - Cut 4 squares 2-1/2"
A - 4 Quadrate von 2-1/2" zuschneiden
B & C - Use the templates on the PDF. Click here:
B & C - Zuschneiden nach den Schablonen unter dem folgenden Link:


The seam line on Piece B should measure 2" (cut to 2-1/2") so it lines up with piece A.
Die Nählinie von Teil B sollte 2" (zugeschnitten 2-1/2") sein,  so dass es mit Teil A zusammenpasst!!
D - Cut 1 square 2-3/8"
D - ein Quadrat von 2-3/8" zuschneiden
Here's how Becky pieced the block. Make four of those corner units.
Hier als Beispiel, wie Becky den Block zusammengesetzt hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, wir freuen uns über jeden Kommentar, den Ihr hier für uns hinterlasst!! Dankeschön!!